Home

Gesundheit gestalten

mit der ganzheitlichen Perspektive der

Positiven Psychologie


Mag.a Alexandra Mitrovic

Klinische Psychologin

Gesundheitspsychologin



Herzlich Willkommen auf der Website meiner psychologischen Praxis!

Sie sind bei mir richtig, wenn...


...Sie Selbstzweifel oder Ängste haben, die Sie belasten, und mehr Selbstbewusstsein und Mut entwickeln wollen.

...Sie sich ärgern oder schuldig fühlen und mehr Gelassenheit und Selbstmitgefühl entwickeln wollen.

...Sie sich traurig oder niedergeschlagen fühlen und mehr Freude und Selbstliebe entwickeln wollen.

...Sie sich gestresst fühlen oder schwer loslassen können und lernen wollen mehr zu entspannen.

...Sie sich ausgebrannt fühlen und neue (Lebens-)Energie finden wollen.

...Sie unter einer körperlichen Erkrankung leiden und trotzdem ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben führen wollen.

...Sie sich in einer belastenden Partnerschaft befinden und neue Kraft schöpfen oder eine Trennung verarbeiten wollen.

...Sie glücklicher und zufriedener mit Ihrem Leben sein und öfter in den Flow kommen wollen.

...Sie berufliche Potenziale erkennen und entfalten wollen.

...Sie berufliche Problemstellungen im Sinne einer Supervision reflektieren wollen.

...Sie andere wichtige Lebenserfahrungen reflektieren und sich persönlich weiterentwickeln wollen!

Ich biete verschiedene

Leistungen:

Psychologische Therapie

und Beratung

Psychologische Entspannungstechniken

Potenzialanalyse und Coaching

Supervision

Gruppen

Online-Beratung


Mehr erfahren

Psychologische Praxis

Mag.a Alexandra Mitrovic


Anton Rauch Platz 4

2602 Blumau-Neurißhof


Persönliche Termine sind auch hier möglich:


Steinfeldgasse 3, 2511 Pfaffstätten

Kohlmarkt 8-10, 1010 Wien


Eine Terminvereinbarung ist unbedingt erforderlich!


Gesundheit gestalten mit der Haltung der Positiven Psychologie


Meine Haltung ist geprägt von der Positiven Psychologie: ich sehe das Vorhandensein von Wohlbefinden sowie die Entfaltung von Potenzialen als Voraussetzung für Gesundheit an und richte meinen Blick auf Stärken und Ressourcen, ohne Schwächen, Erkrankungen oder Leidenszustände auszublenden.


Die Auseinandersetzung mit Wohlbefinden und Stärken bereitet Freude und macht Mut sich aus bekannten Mustern und alten Gewohnheiten zu bewegen und zu wachsen. Steigendes Wohlbefinden und Potenzialentfaltung führen zu einem Symptomrückgang und einer aktiven Beteiligung am individuellen Veränderungsprozess. Positive Interventionen fördern einen resilienten Umgang mit Herausforderungen und Krisen sowie persönliches Wachstum.

Aktuelle Informationen zu COVID-19 in der psychologischen Praxis

(Stand 22.11.2021)


Gesundheitsdienstleistungen (so auch Psychologische Therapie) sind von der Ausgangsbeschränkung nicht betroffen und dürfen unter Einhaltung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen nach wie vor stattfinden. Das Mitbringen eines Nachweises nach der 3-G-Regel ist nicht vorgeschrieben.


Bei persönlichem Kontakt setze ich folgende präventiven Maßnahmen um:


  • Mindestabstand von 2 Metern sowie Verpflichtung zur Verwendung einer FFP2-Maske
  • Erweiterter Mindestabstand, wenn das Tragen einer FFP2-Maske aus gesundheitlichen/therapeutischen Gründen nicht zumutbar ist
  • Häufige Händehygiene (vor Betreten des Raumes durch jede/n Klient*in, nach jedem/r Klient*in durch mich)

  • Verstärkte Wischdesinfektion von Flächen (nach jedem/r Klient*in)

  • Gut durchlüfteter Raum (nach jedem/r Klient*in)